Rund um die Region

 

 

Flexcover 14,95 Euro

 

Eine Reise durchs Havelland bedeutet Eintauchen in eine faszinierende Region voller Natur- und Kulturschätze. Dieser Reiseführer begleitet gleichermaßen Urlauber und Heimatinteressierte zu den schönsten Orten entlang der ausgedehnten Flusslandschaft. Mit viel Wissen und Liebe zur Region beschreibt die Autorin neben Potsdam und den Havelstädten auch die malerischen kleinen Dörfer, die dem Landstrich seinen besonderen Charme verleihen. Neben wertvollen Freizeittipps bringt das Buch einfühlsam die fragile Umwelt näher, die seltenen Tieren einen Lebensraum bietet und das Havelland so kostbar macht.
- Mit Ortsplänen und Tourenkarten
- Mit 7 Entdeckertouren
- Mit vielen persönlichen Tipps der Autorin

 

Flexcover 14,95 Euro

- - - Alle Regionen an der Havel auf 300 Seiten - Mehr als 200 Farbfotos und historische Abbildungen - 23 Übersichtskarten und Stadtpläne - Tipps zu barrierefreien Strecken an der Havel - Zahlreiche unterhaltsame Essays - Reedereien in der Havelregion mit Strecken und Angeboten - Erlebnismöglichkeiten zu Lande und zu Wasser - - -

Die Havel ist einer der attraktivsten Flüsse Deutschlands. Mit den mehr als 50 Seen, die sie bildet oder durchfließt, bildet die Havel eine einzigartige Wasserlandschaft, die Wassersportlern zahlreiche Möglichkeiten eröffnet. Von einem der vielen Ausflugsschiffe bieten sich schöne Aussichten auf Gewässer und Uferlandschaften. Fahrradtouristen können die Havel von der Quelle in Mecklenburg-Vorpommern bis zur Mündung in die Elbe auf dem Havelradweg entdecken, und für Wanderer sind verschiedene reizvolle Routen gegeben. Die hervorragende Infrastruktur der Region erlaubt sowohl mehrtägige Boots-, Rad- oder Wandertouren als auch einzelne Ausflüge zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten per Bahn, Bus oder Pkw. Denn neben der schönen Landschaft locken auch Kulturdenkmäler wie Dorfkirchen, Gutshäuser und Schlösser an die Ufer der Havel. Dieser Reiseführer beschreibt alle Regionen und Städte an der Havel und gibt zahlreiche Tipps für (Wasser-) Wanderer und Radfahrer sowie Hinweise zu Einkehrmöglichkeiten, Unterkünften, Badestellen und Museen.

Flexcover 15,95 Euro

 

Tagestouren abseits des Autoverkehrs

 

23 detailliert beschriebene Fahrradtouren zu den schönsten Zielen rund um Berlin und in Brandenburg. Darunter einsame Seen und Wälder in der Schorfheide, Schlösser und Gärten im Havelland, alte Dörfer und wundervolle Landschaften in der Märkischen Schweiz. Alle Radtouren verlaufen fast durchgängig auf guten Radwegen abseits des Autoverkehrs. Entlang des Weges werden Natur, Kultur, Geschichte und Sehenswürdigkeiten unterhaltsam erklärt. Viele Ausflüge sind auch für Familien mit Kindern geeignet. Alle Touren sind außerdem bequem mit S- und Regionalbahn erreichbar.

Wanderungen, auch mit kleineren Kindern, können der ganzen Familie Spaß machen - wenn man die richtigen Wege kennt! Eine gelungene Tour muss Abwechslung und genügend Rast- und Spielplätze bieten, vor allem aber sollte man einen Kinderwagen oder Buggy mühelos schieben können, das heißt: wenig Steigungen und ebener Untergrund. Dann gibt es keine müden Beine bei den Kleinen, keine müden Arme bei den Großen und keinen Frust auf beiden Seiten.
Die Autoren haben die schönsten Wege im Berliner Umland erkundet und auf ihre Familientauglichkeit überprüft. Zu jeder Tour wurde außerdem eine kurze Geschichte zum Vorlesen verfasst, die spielerisch auf die jeweilige Wanderung einstimmt. Ob Lübben, Strausberg oder Bad Belzig: auf diesen 21 Touren quengelt bestimmt keiner!

- GPS-Tracks zum kostenlosen Download
- Mit detaillierten Wegbeschreibungen und Karten
- Mit Spielplätzen, Badestellen, Rast- und Einkehrmöglichkeiten

Flexcover 16,95 Euro

 

Am Blutstein von Wutike mag Fontane vorbeigerollt sein, aber von der Unterwasser-Zeitmaschine ins Jahr 2095 oder dem Ufo von Wulkow hat er sicher nichts geahnt. In der verwunschensten Mühle gibt's die besten Hausmittel: sei es das Aphrodisiakum für die Landpartie ins Tal der Liebe, sei es der Zaubertrank für die Safari zur Tiger-WG. Auf dem Spielplatz für Befreiungskämpfer trainieren unerschrocken die Urenkel des alten Turnvaters, während auf den nördlichsten alpinen Skischanzen Deutschlands selbst alte Hasen das Zittern kriegen. Wie viele zauberhafte kleine Orte hat der Kohletagebau schon geschluckt! Ob wenigstens die Wanderdüne wartet, bis wir ankommen?

Flexcover 16,95 Euro
 
Brandenburg ist voller Geschichte. Heere sind durch das Land gezogen, haben Schlachten geschlagen. Erfinder haben hier ihre Entwürfe ausprobiert (Graf Arco), und ein Fabrikant wie August Borsig hatte hier ein Landgut, auf dem er beweisen wollte, dass man einen Hof genauso führen muss wie eine Fabrik. Tief im Brandenburger Land wurde zu Kaisers Zeiten eine Wetterstation errichtet, die von einer eigenen "Theaterbahn" nach Berlin angefahren wurde, damit die Meteorologen sich ins hauptstädtische Nachtleben stürzen konnten. Wie gesagt: Viele Geschichten gibt es in Brandenburg. Dieses Buch hat sie gesammelt.
 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 Buchhandlung Hellmich